Selbst formuliertes Fokusthema

Auf speziellen Wunsch hin kann eine Schule ein Fokusthema selbst formulieren und evaluieren lassen. Zum Teil geschieht dies in Absprache mit dem Kanton.

Die dazu benötigten Evaluationsinstrumente werden vom Evaluationsteam speziell erarbeitet. Die Aktualität und Relevanz des Themas kann den Nachteil aufwiegen, dass nicht derselbe Tiefgang möglich ist wie bei vorbereiteten Fokusthemen aus dem Angebot des IFES.

Wenn Sie ein eigenes Fokusthema formulieren möchten, beachten Sie bitte den Leitfaden Formulierung Evaluationsfragen.

Bitte verwenden Sie für die inhaltliche Konkretisierung des Fokusthemas und die Kommunikation an das IFES das entsprechende Formular Evaluationsfragen zum Fokusthema. Letzteres sollte ca. 6 Monate vor den Evaluationsbesuchen bei der IFES-Leitung eingereicht werden. Sie wird das Thema aus methodischer Sicht auf dessen „Evaluierbarkeit“ hin überprüfen und bei Bedarf Rücksprache nehmen. Bisweilen ist es nötig, die Fragestellung einzugrenzen und zu konkretisieren.

Die weiteren Details werden im Verlauf des Evaluationsprozesses durch die Leitung des Evaluationsteams geklärt.