Standardisierte Befragungen

Bei den Standardisierten Befragungen spielt der Vergleich mit anderen Schulen eine prominente Rolle: Wo steht die Schule bei wichtigen Themen der Schul- und Unterrichtsqualität im Vergleich mit anderen Schulen des gleichen Typs? Wo steht sie im kantonalen und gesamtschweizerischen Vergleich? Damit unterscheiden sich die standardisierten Befragungen wesentlich von den Externen Schulevaluationen, bei denen eine möglichst präzise Rückmeldung an die Einzelschule in ihrem spezifischen Kontext angestrebt wird.

Das IFES bietet folgende Befragungen an:


Die Befragungen finden gesamtschweizerisch koordiniert alle drei Jahre statt. Befragungen ausserhalb dieses Dreijahres-Rhythmus sind auf Wunsch jederzeit möglich.

Bei Fragen steht Ihnen Ivo Schorn, Leitung IFES, gerne zur Verfügung.